Check-in date
Rooms
Check-out date
Adults

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

In der historischen Andrássy-Allee

Budapest ist eine der beliebtesten Metropolen Europas. Ihre Lage an der Donau, die beeindruckende Geschichte, welche monumentale Bauwerke hervorgebracht hat, und das moderne Shopping-Erlebnis sind nur einige Gründe für einen Besuch. Das Mamaison Hotel Andrassy Budapest befindet sich in der historischen Andrássy-Allee von Budapest, nur etwa 5 Gehminuten vom Heldenplatz mit seinen zahlreichen Kunstmuseen entfernt.

Die bekannte Flaniermeile Váci utca mit Kaufhäusern, Shops und Restaurants erreichen Sie nach ca. 3 km. Unser elegantes Hotel liegt im Diplomatenviertel und ist bequem mit dem Auto oder öffentlichen Nahverkehr zu erreichen: Bus- und U-Bahn-Haltestelle Bajza utca (ca. 170 m) sowie U-Bahn-Haltestelle Hősök tere (ca. 290 m). In der Nähe des Hotels finden Sie Parkanlagen und Museen sowie das Széchenyi-Heilbad, das Sie nach ca. 13 Minuten zu Fuß erreichen.

 

Heldenplatz – Große Persönlichkeiten ganz nah

Der Heldenplatz ist einer der bekanntesten und größten Plätze von Budapest und beeindruckt Besucher mit zahlreichen Denkmälern großer Persönlichkeiten, welche vom Architekten Albert Schickedanz und dem Bildhauer György Zala entworfen wurden. In der Mitte des Platzes thront das Milleniumsdenkmal, während am Rand zwei Kunstmuseen beheimatet sind. Hinter dem Platz beginnt das Stadtwäldchen, in welchem ausgedehnte Spaziergänge möglich sind.

Stadtpark – Erholung, Unterhaltung und gutes Essen

Der Stadtpark, oder auch Stadtwäldchen genannt, ist eine riesige Parkanlage und gehört zu den beliebtesten Orten Budapests – sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Unzählige Gastronomieangebote sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen haben sich hier auf den insgesamt 1,2 km2 angesiedelt. Sie treffen auf beeindruckende Bauwerke wie die Burg Vajdahhunyad, das weltberühmte Széchenyi-Bad sowie den zoologischen und botanischen Garten mit Palmenhaus, Hochseeaquarium, Krokodilhaus und Fischereiausstellung. Wer einfach nur die Sonne genießen möchte, macht ganz einfach ein Picknick auf den weitläufigen Grasflächen.

 

Parlament – In Gold und Prunk getaucht

Das Parlamentsgebäude in Budapest fesselt Besucher bereits von außen: Neogotische Elemente mit zahlreichen Türme und Giebeln prägen das Bild dieses bemerkenswerten Bauwerks. Ganze 10 Innenhöfe, 13 Fahrstühle, 27 Eingänge, 29 Treppenhäuser und 691 Räume machen den gesamten Komplex aus. Besichtigt werden können z. B. das Haupttreppenhaus, die Kuppelhalle mit der Stephanskrone sowie der Sitzungssaal. Führungen sollten frühzeitig gebucht werden.